Online Services +49 5971 - 793 70 20 Demozugang US

Gefährdungsbeurteilung Software online

sam gefaehrdungsbeurteilung softwarebox

Gefährdungsbeurteilung online Software von Secova bedeutet: Gefahr erkannt – Gefahr gebannt!

Dieses sam®-Modul hilft bei der Durchführung und Dokumentation der betrieblichen Gefährdungsbeurteilung (ArbSchG und GefStoffV/GHS).

Egal ob Sie Tätigkeiten, Arbeitsbereiche, Gefahrenstoffe, Maschinen, Prozesse oder Arbeitsmittel analysieren und beurteilen möchten -sam® ist genau das Werkzeug, das Sie sich gewünscht haben.

Wünschen Sie sich ein einfaches Werkzeug für Ihre betriebliche Gefährdungsbeurteilung?

Endlose Word-/Exceldateien oder komplizierte und flexible Systeme gehören mit dem Einsatz von sam® der Vergangenheit an.

Schnell sind Maßnahmen verteilt, Betriebsanweisungen erstellt oder eine EMKG-Bewertung durchgeführt – das sam®-Modul ist funktional durchdacht und genial einfach bedienbar!

Nutzen Sie arbeitsplatzspezifische Informationen für Ihre Mitarbeiter!

Stellen Sie jedem Mitarbeiter die für seinen Arbeitsplatz notwendigen Informationen jederzeit zur Verfügung.

Das Modul bietet zudem ganz besondere Highlights: Unternehmen können jedem Mitarbeiter individuelle, arbeitsplatzspezifische Informationen zuweisen. Dazu können die Mitarbeiter in den Prozess der Gefährdungsbeurteilung (Stichwort „Gefährdungsinventur“) konkret mit einbezogen werden. Ohne ein System wie sam® wäre dieses in der Praxis kaum denkbar.

sam® – Gefährdungsbeurteilung – Tätigkeiten, Arbeitsbereiche, Stoffe…

Fragen zu der sam®- Gefährdungsbeurteilung

Mit Ihrem zusätzlichen, elektronischen Helfer für die Hosentasche – unserem sam® EHS Manager steht Ihnen immer an Ort und Stelle die Möglichkeit der Abarbeitung einer Gefährdungsbeurteilung zur Verfügung. Erfassen Sie die Risiken, erstellen Maßnahmen oder hinterlegen Fotos von Gefahrensituationen – alles ist mit nur wenigen Klicks auf Ihrem Smartphone erfasst und in Ihrer sam® Datenbank aktualisiert.

Können Gefährdungsbeurteilungen mobil erstellt werden?

sam® unterstützt Sie bei der Gefährdungsbeurteilung mit dem bewährten EMKG Konzept der BAUA. Das einfache Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe leitet Sie dialogbasiert durch den Prozess und zeigt den notwendigen Maßnahmenbedarf an.

Kann das EMKG Konzept genutzt werden?

Ja. sam® ist der passende Ort zur Ablage Ihrer Sicherheitsdatenblätter und hilft Ihnen auf komfortable Art und Weise bei der Erstellung der notwendigen Betriebsanweisungen. Das Layout der Betriebsanweisung bestimmen dabei Sie ganz allein. Zudem können Sie jedem Mitarbeiter Zugriff auf die tätigkeits- und arbeitsplatzbezogen relevanten Dokumente gewährleisten.

Können Betriebsanweisungen erstellt werden?

Auch für die Erstellung der Gefährdungsbeurteilung für psychische Belastungen hält das Modul die passenden Funktionen bereit. Innerhalb von sam® haben Sie die Auswahl aus Mitarbeiterbefragung oder Beobachtungsvariante.

Können psychische Gefährdungsbeurteilungen erstellt werden?

Nutzen Sie das integrierte Gefahrstoffmanagement um nahtlos auch die Beurteilung von Gefahrstoffen zu meistern. Die Verwaltung von Sicherheitsdatenblättern, Betriebsanweisungen, Freigabeverfahren sowie ein umfangreiches Berichtswesen runden das Modul ab.

Können Gefahrstoffe ebenfalls beurteilt werden?

Ideale Ergänzungen:

sam®-Vorfallmanagement

Eine optimale Erweiterung ist auch das elektronische sam®-Vorfallmanagement.

sam®-Fremdfirmenmanagement

Eine optimale Erweiterung ist auch das elektronische sam®-Fremdfirmenmanagement.

sam® EHS-Basissystem

Eine optimale Erweiterung ist auch das elektronische sam® EHS-Basisystem.

Jetzt uns
anrufen!
Hier klicken...
+49 5971 793 70 20
oder
Wir rufen
Sie an!
Hier Nummer eingeben:
Drei Sekunden bis zum Anruf!