Demozugang Jobs & Karriere US

Willkommen secova lab!

19.09.2023

Kreative Ideen und erste "Prototypen" für einen noch besseren Arbeitsschutz der Zukunft:
Frisch aus dem Innovationslabor von sam® - präsentiert auf der A+A 2023 in Halle 4, Stand B23

Was hat die EHS-Software sam® von secova mit dem iPhone von Apple gemeinsam? Beide wurden erstmals 2008 vorgestellt und setzen trotz aller Funktionsvielfalt und kontinuierlicher Verbesserungen seit ihren Anfängen konsequent auf leichte, intuitive Bedienbarkeit. „So einfach zu bedienen wie ein Geldautomat“ lautet das Credo der Münsterländer Softwareschmiede. Dieser Fixpunkt wird gleichzeitig begleitet von einer kontinuierlichen Optimierung und Weiterentwicklung des Lösungssystems. Mit dem Ziel, die Arbeit von Sicherheitsfachkräften, Führungskräften und den (inzwischen über drei Millionen) Anwendern zu erleichtern und sicherer zu gestalten. In den vergangenen 15 Jahren ist die browserbasierte Software sam® neben dem EHS Basissystem für Online-Unterweisungen und der Gefährdungsbeurteilung um zahlreiche Funktionsmodule erweitert worden. Mit der sam® EHS-Manager App für den mobilen Einsatz an quasi jedem Ort oder sam®-VR (Virtual Reality) für erlebbare aber gefahrlose Schulungen „wie in echt“ hat secova dabei auch immer wieder innovative Lösungen vorgestellt.

Die Themen „Digitalisierung“ und „Künstliche Intelligenz (KI)“ werden immer bedeutsamer nicht nur für die Arbeitswelt, sondern auch rund um Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit. Welche neuen, kreativen Anwendungen und Lösungsansätze können wir mithilfe der verschiedenen neuen Techniken entwickeln? – Diese Frage motiviert das Team von secova permanent, um neue, innovative und durchaus auch unkonventionelle Ideen voranzutreiben für ein noch vielseitigeres sam®. Als Pool für diese Ideen hat das Unternehmen ein eigenes „secova lab“ gestartet. Die ersten Ergebnisse und Prototypen daraus werden nun brandaktuell auf der diesjährigen A+A – der weltweit größten und bedeutendsten Fachmesse für Arbeitssicherheit – vorgestellt. Diese findet vom 24.-27. Oktober 2023 in Düsseldorf statt, der Messestand von secova ist in Halle 4, Stand B23. Zusätzlich wird Johannes Türk-König (Vertriebsleiter secova) zum Thema „Zukünftig verständlich unterweisen…Eine Zielgruppenbetrachtung – Gen Z und Millennials“ referieren – zu erleben am 25. Oktober von 12:20 bis 12:40 Uhr auf dem „Trend Forum“ in Halle 9, Stand C65.

Auf Mobilgeräten wie Smartphones und Tablets nehmen Funktionalitäten zu, in denen bereits die Augmented Reality (AR) zur Anwendung kommt. Wie lässt sich hier mithilfe der AR-Technologie im gesamten EHS Kontext ein echter Nutzen für sam®-Nutzer gewinnen? Im secova lab sind hierzu zahlreiche Ideen entstanden, die jetzt erstmals auf der Messe vorgestellt werden. So hat secova für die A+A einen kleinen Showcase vorbereitet zum Thema „Visualisierung von Gefährdungen per AR-Scan“. Erste Überlegungen gibt es auch zur Social Media-artigen Verbreitung einer Sicherheitskultur im Unternehmen mithilfe von „Safety Stories“. Und warum sollen Mitarbeitende nicht künftig ihren eigenen „Safety Avatar“ erschaffen, der sie dann beim spielerischen, visuellen Zugang zu allen sicherheitsrelevanten Informationen begleitet? Messebesucher erwartet weitere Ideen wie ein „Rainbow“ GBU-Viewer oder ein PSA Scanner.

Viel Innovatives bietet secova aber auch mit seinem allerneusten Funktionsmodul an: Dem „sam® PSA-Manger“, der auf der A+A in Düsseldorf seine Premiere erleben wird. Da PSA immer erst dann beginnt, wo Gefährdungen nicht anderweitig auszuschließen sind, besteht diese Neuerung aus zwei Teilen: Der Integration von Zusatzfunktionalitäten in der Gefährdungsbeurteilung und dem eigenständigen Modul selbst. Damit lassen sich nun für spezifische Tätigkeiten oder bestimmte Orte nicht nur aus der jeweils entsprechenden GBU der notwendige PSA-Bedarf identifizieren, sondern direkt verwalten und zuweisen. In Zusammenarbeit mit dem Partner UVEX wurden Mustergefährdungsbeurteilungen und Gefährdungen mit PSA Empfehlungen angereichert. Bei der Auswahl des Gefährdungsfaktors erhalten Nutzer somit direkt eine Empfehlung für die Kategorie der jeweils notwendigen PSA. Zudem enthalten sind eine PSA-Matrix, -Auswertung, -Katalog und auf Wunsch ein „PSA-Experten Check by UVEX“.

Das Motto der Messe lautet in diesem Jahr „Der Mensch zählt!“ Grundsätzlich gilt dies auch für sam® mit seinen über 3 Millionen Anwendern. Um für sie die Relevanz der unterschiedlichen Ideen des secova lab zu ermitteln, freut sich das Messe-Team daher besonders über jedes einzelne Feedback. Natürlich präsentiert secova auf der A+A an seinem Messestand nicht nur seine zahlreichen Neuerungen und Erweiterungen. Allen Interessierten zeigt das Messeteam gern das ganzheitliche EHS-Lösungssystem sam® für professionelles Compliance-Management. Um ihre zahlreichen Pflichten rund um Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit leichter zu meistern, können Unternehmen je nach Bedarf die für sie passenden, sich ideal ergänzenden Funktionsmodule zu „ihrem“ System zusammenstellen. Zur Auswahl stehen dazu noch Module für das Gefahrstoff-, Gesundheits-, Vorfall-, Instandhaltungs-, Fremdfirmen-, Compliance-, Ideen-, Dokumenten– oder Umfrage-Management sowie eine Qualifikationsmatrix und eine Voting App.

Teilen:

Dazu passende sam®-Funktionsmodule

sam® EHS-Basissystem
• Unterweisung
• Qualifikation
• Schulung

gefährdungsbeurteilung von secova

Gefährdungsbeurteilung
• Risikomanagement
• Freigabewesen
• GBU

mobile ehs manager app von secova

sam® EHS-Manager App
• Umgebungsscan (QR-Code & iBeacon)
• Mobile, native App für iOS & Android
• Training modules EHS OSHA
• Offline-fähig

Das könnte auch interessant sein :)

Julian fühlt sich aufgenommen
Was ist für Julian so besonders bei secova? "Du kannst Dich hier darauf verlassen, dass alles Pro Mitarbeitende getan wird!"
Mehr erfahren...
Bei Schuh Mücke ist sam® fester Bestandteil im Arbeitsalltag
Die Arbeitsschutz-Software überzeugt besonders durch einfache und nutzerfreundliche Bedienung, hervorragende Wissensvermittlung sowie größtmögliche Flexibilität durch stationäre und mobile Einsetzbarkeit
Mehr erfahren...
Peter mag es "ohne Limits"
Peter schwärmt von seiner "total reibungslosen Aufnahme" bei secova: "Ich habe mich hier vom ersten Tag an wie ein vollwertiges Clubmitglied gefühlt!"
Mehr erfahren...
Jetzt uns
anrufen!
Hier klicken...
+49 5971 793 70 20
oder
Wir rufen
Sie an!
Hier Nummer eingeben:
Drei Sekunden bis zum Anruf!