Demozugang Jobs & Karriere US

Gefährdungsbeurteilung online, Software & Gesetz

Gefährdungsbeurteilung online, Software und Gesetz

Ihre Vorteile mit dem Modul Gefährdungsbeurteilung online, Software & Gesetz

  • effektive Beurteilungen, Reports und Auswertungen in einem System
  • Risikoanalyse mit flexibler Risikomatrix
  • frei definierbare Risikofaktoren
  • Grundstock an Daten als Vorlage wählbar
  • Normkonform und auf Basis rechtlicher Verordnungen & Gesetze

Modulbeschreibung

sam® ermöglicht die Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen gemäß:

  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG),
  • Gefahrstoffverordnung (GefStoffV),
  • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • uvm.

sam® unterstützt ideal die Anforderungen aus:

  • ISO 9001 (QM),
  • ISO 14001 (Umweltschutz) und
  • OHSAS (18001)

So erkennen, erfassen und dokumentieren Sie Gefährdungen, Tätigkeiten, Orte, Arbeitsbereiche sowie Gefahrstoffe, Anlagen und Maschinen. Darüber hinaus bietet sam® Funktionen an, eine Risikoanalyse / Gefährdungs- analyse mit der integrierten, flexiblen Risikomatrix (z.B. nach Nohl oder auch mehr-dimensional) durchzuführen. Selbstverständlich ist beständige Ver- folgung von Maßnahmen innerhalb des gesamten Unternehmens oder einzelner Standorte möglich. Gerne zeigen wir Ihnen die weiteren Funktionsweisen von sam® direkt in der Software, melden Sie sich dazu einfach bei unserer Live-Demo an.

Diverse Einsatzbereiche der Gefährdungsbeurteilungs-Software sam®

Auf vielfachen Wunsch unserer Anwender haben wir in der Zwischenzeit die verschiedensten Zusatzmöglichkeiten in unsere Gefährdungsbeurteilung- Software sam® integriert. Dazu zählen beispielsweise die:

  • Umweltschutzbeurteilung
  • Gefährdungsanalysen
  • Arbeitsplatzanalyse
  • psychische Gefährdungsbeurteilung
  • Ortsbewertungen
  • sowie die Anlagen- und Maschinen-Beurteilungen in Kombination mit Gefahrstoffmanagement
  • EMKG – Einfaches Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe
  • und viele weitere Zusatzfunktionen

Gefährdung, Tätigkeiten und Orte verknüpfen

Der Ausgangspunkt für eine Gefährdungsbeurteilung ist die Erfassung und Überprüfung von Risiken, potentiellen Gefährdungen und Regelgefährdungen. Diese Daten lassen sich in sam® auf einfachste Weise verknüpfen. Eine umfassende Risikomatrix sowie Gefährdungsfaktoren können im Vorfeld frei definiert und hinterlegt werden. Eine so individuell erstellte Gefährdungs- beurteilung lässt sich einfach als passende Vorlage oder Formular ausgeben. sam® verfügt bereits über einen Grundstock an Daten, die Ihnen diese Erfassung erleichtern.

Effektive

Gefährungsbeurteilung

mit unserer Software

 Keine aufwendige Informationssammlung in unterschiedlichsten Dateiformaten mehr, sondern alle relevanten Angaben intelligent in einer Datenbank gesammelt. sam® erleichtert also nicht nur die Erfassung von Gefährdungen sowie die Veröffentlichung und Durchführung von Unterweisungen, sondern hat auch einen positiven Effekt auf Ihr Dokumentenmanagement, das sich dank sam® zentralisiert und gleichzeitig reduziert.

Ihre Gefährdungsbeurteilung im Überblick

Ein Klick mit der Maus genügt und Sie erhalten eine komplette Übersicht über alle zur Verfügung stehenden Daten. Ob nach Status der Abteilung, Betriebsbereich oder nach gesamten Unternehmen gruppiert bleibt dabei Ihnen überlassen. So erhalten Sie genau die Reports und Auswertungen, die Sie benötigen und sind immer auf dem neusten Stand was Gefährdungen oder Maßnahmenstatus anbetrifft – in Echtzeit.

Gefährdungsbeurteilung online, Software & Gesetz FAQ

Mit Software zur Gefährdungsbeurteilung sowie Risikobewertung führen Sie beispielsweise eine Analyse der Sicherheitsbedrohungen in der bestehenden Infrastruktur eines Unternehmens durch, identifiziert potenzielle Risiken für das Unternehmen und können frühzeitig erkennen, wie diese Risiken gemindert werden können. 

Die Risikobewertungs- und Gefährdungsbeurteilung Software von Secova bietet Unternehmen eine Methode, um der Ursache von auftretenden Problemen auf allen Ebene auf den Grund zu gehen, indem Verbindungen zwischen scheinbar unverbundenen Ereignissen und Problemen untersucht werden, um mögliche zukünftige Risiken zu identifizieren.

Darüber hinaus hilft Secova Gefährdungsbeurteilung Software dabei, geschäftskritische Situationen zu verhindern. Die Gefährdungsbeurteilung Software von Secova unterstützt auch die Problemverfolgung, so dass Unternehmen jederzeit wissen, wo sich ihre Assets befinden und die Einhaltung von Gesetzen sicherstellen können.

Was bedeutet Gefährdungsbeurteilung und wozu dient Gefährdungsbeurteilung Software?

Auch für die Erstellung der Gefährdungsbeurteilung für psychische Belastungen hält das Modul die passenden Funktionen bereit. Innerhalb von sam® haben Sie die Auswahl aus Mitarbeiterbefragung oder Beobachtungsvariante.

Können psychische Gefährdungsbeurteilungen erstellt werden?

Mit Ihrem zusätzlichen, elektronischen Helfer für die Hosentasche – unserem sam® EHS-Manager steht Ihnen immer an Ort und Stelle die Möglichkeit der Abarbeitung einer Gefährdungsbeurteilung zur Verfügung. Erfassen Sie die Risiken, erstellen Maßnahmen oder hinterlegen Fotos von Gefahrensituationen – alles ist mit nur wenigen Klicks auf Ihrem Smartphone erfasst und in Ihrer sam® Datenbank aktualisiert.

Können Gefährdungsbeurteilungen mobil erstellt werden?

Ja, die Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung (GBU) ist mit sam® nicht nur möglich, sondern auch effizient, benutzerfreundlich und rechtssicher.

 

Gefährdungsbeurteilung – mit sam® ganz einfach

Mehr Infos zur Gefährdungsbeurteilung. Dieser Artikel informiert über folgende Themen: Gefährdungsbeurteilung, Gefahrstoffverordnung, Arbeitsschutzgesetz, sam®

Durch die umfassenden Funktionen der Software können Unternehmen aller Größen und Branchen ihre Arbeitsschutzmaßnahmen optimieren und somit ein höheres Sicherheitsniveau für ihre Mitarbeiter erreichen. sam® stellt sicher, dass Unternehmen den gesetzlichen Anforderungen nicht nur gerecht werden, sondern auch proaktiv ein gesundes und sicheres Arbeitsumfeld schaffen.

  • Einführung in die Gefährdungsbeurteilung gemäß Gefahrstoffverordnung und Arbeitsschutzgesetz
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung mit sam®
  • Besondere Funktionen von sam® zur Unterstützung bei Gefährdungsbeurteilungen

 

Eine effektive Gefährdungsbeurteilung (GBU) ist das Herzstück eines jeden Arbeitsschutzprogramms

Die GBU dient dazu, potenzielle Risiken am Arbeitsplatz zu identifizieren, zu bewerten und entsprechende Maßnahmen zu ihrer Minimierung oder Beseitigung zu ergreifen. Mit der zunehmenden Komplexität der Arbeitsumgebungen und der Vielzahl an gesetzlichen Anforderungen stellt sich für viele Unternehmen die Frage: Wie können diese Herausforderungen effizient und rechtssicher bewältigt werden? Die Antwort findet sich in der Arbeitsschutz-Software sam® von Secova, die eine umfassende Lösung für die Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen bietet.

Gefährdungsbeurteilungen mit sam®

Intuitive Bedienung und umfassende Funktionalität: sam® bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es ermöglicht, auch komplexe Gefährdungsbeurteilungen systematisch und effizient durchzuführen. Die Software ist so konzipiert, dass sie durch den gesamten Prozess der Gefährdungsbeurteilung – von der Identifikation der Gefahren über die Risikobewertung bis hin zur Maßnahmenplanung und -umsetzung – führt.

Einhalten von gesetzlichen Vorschriften: Ob Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), Arbeitsschutzgesetz oder spezielle Anforderungen an die Umweltbeurteilung – sam® sorgt dafür, dass alle relevanten gesetzlichen Anforderungen berücksichtigt werden. Die Software ist stets aktuell und passt sich an die neuesten gesetzlichen Änderungen an, sodass Unternehmen rechtssicher handeln können.

Dokumentation und Nachverfolgung: Ein kritischer Aspekt jeder Gefährdungsbeurteilung ist die lückenlose Dokumentation. sam® erleichtert nicht nur die Erfassung aller relevanten Daten, sondern auch deren Verwaltung und Archivierung. Durch die digitale Dokumentation sind alle Informationen jederzeit zugänglich, was die Nachverfolgung von Maßnahmen und die Berichterstattung gegenüber Aufsichtsbehörden vereinfacht.

Maßnahmenableitung und -überwachung: Nach der Identifizierung und Bewertung von Risiken ermöglicht sam® die direkte Ableitung von Maßnahmen, die Zuweisung verantwortlicher Personen und die Festlegung von Fristen. Die Fortschrittsüberwachung dieser Maßnahmen ist ein integraler Bestandteil der Software, was eine kontinuierliche Verbesserung des Arbeitsschutzes unterstützt.

Mitarbeiterintegration: Ein weiterer Vorteil von sam® ist die Möglichkeit, Mitarbeiter aktiv in den Prozess der Gefährdungsbeurteilung einzubinden. Durch die Bereitstellung spezifischer Informationen und Schulungsmaterialien direkt über die Plattform wird das Bewusstsein und die Eigenverantwortung der Mitarbeiter für Sicherheitsfragen gefördert.

Weitere Fragen oder Interesse daran, sam® von Secova kennenzulernen?

Kann ich mit sam® auch eine Gefährdungsbeurteilung (GBU) durchführen? (Gefahrstoffverordnung, GefStoffV, Arbeitsschutzgesetz, Umweltbeurteilung)?

Warum sam®?

sam® ist eine EHS Software, die zahlreiche, kombinierbare Funktionsmodule beinhaltet und den Arbeitsalltag enorm vereinfacht.


Gefährdungsbeurteilungen a la sam®

Risikoanalysen in Perfektion – mit unserer EHS Software sam®:

  • revisionssichere Beurteilungen
  • geringerer Organisationsaufwand
  • höhere Rechtssicherheit
  • optimale Maßnahmenverfolgung
  • Betriebsanweisungen und Gefahrstoffmanagement
  • leichtere Durchführung von Audits (z.B. ISO 900x, ISO 14001, OHSAS 18001)
Gefährdungsbeurteilung Software

 

 

 

 


Ihre Vorteile mit sam®

  • bessere Compliance
  • mobil nutzbar (via App)
  • einfache, intuitive Bedienung
  • umfangreiche Einsatzbereiche
  • erleichert Ihre Organisation
  • hohe Rechtssicherheit
  • um einzelne Funktionsmodule erweiterbar
  • verschiedene Zusatzmöglichkeiten
  • alle Daten in einem System
  • Datenschutz-konform
  • revisionssicher & normkonform
  • 100% browserbasiert

Wissenswertes

sam® ist zu 100% browserbasiert

sam® arbeitet browserbasiert, somit ist keine lokale Installation erforderlich, um jederzeit z.B. auf Ihre Gefährdungsbeurteilungen zugreifen zu können. Dabei können Sie das Programm dennoch sowohl via Intranet als auch via Internet betreiben.

Damit Ihre Arbeit auch mobil optimal unterstützt wird, stehen verschiedene Apps bereit. Zum Beispiel der sam®-EHS-Manager.

Intuitive Bedienung

Einer der entscheidenden Faktoren für den Erfolg einer Software wie sam® ist die einfache Bedienbarkeit. Erst dieses einzigartig, intuitive Handling macht unsere EHS Software für das Management Ihrer Gefährdungsbeurteilungen zu einem wirkungsvollen Werkzeug.

sam® ist so einfach zu bedienen wie ein Bankautomat! – Einer der wesentlichen Unterschiede zu zahllosen anderen Systemen, die z.T. zwar über große Funktionsvielfalt und verfügen, aber in puncto Softwaredesign und Ergonomie keine Freude aufkommen lassen.

Jetzt uns
anrufen!
Hier klicken...
+49 5971 793 70 20
oder
Wir rufen
Sie an!
Hier Nummer eingeben:
Drei Sekunden bis zum Anruf!
0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb ist leerZurück zum Shop