Online Services +49 5971 - 793 70 20 Demozugang US

Atemschutz FFP2 -
Richtiger Umgang während der Pandemie

FFP2-Masken zum Schutz vor Corona – doch wie ist es richtig? Antworten finden Sie Hier.

Inhalte/Kapitel dieses sam®-Minithemas:

  • Was bedeutet FFP2?
  • Wo liegen die Unterschiede zu anderen Masken?
  • Sind KN95-Masken geeignet?
  • Richtig An- und Ablegen
  • Tragedauer
  • Wiederverwendbarkeit

Unterweisung FFP2 Atemschutz in der Pandemie

Was muss ich wissen zum richtigen Umgang mit FFP2-Atemschutzmasken?

Wie lauten die Richtlinien zur korrekten Handhabung, Aufbewahrung und Nutzungsdauer?

FFP2-Atemschutzmasken kommen in vielen Bereichen (u.a. Handwerk, Medizin) immer dann zum Einsatz, wenn Partikel in der Luft der Gesundheit schaden können. Seit der Covid-19 Pandemie werden diese nun auch im privaten Bereich zum Schutz und Eigenschutz der Bevölkerung verwendet. Beim Gebrauch gilt es dabei einiges zu beachten, um sie wirkungsvoll einzusetzen und Fehler zu vermeiden.

Doch wie wird es richtig gemacht und welche grundsätzlichen Regeln, aber auch Details sind dabei wichtig und hilfreich? Und wie vermittele ich diese vielfältigen Informationen wirklich effektiv an meine Mitarbeitenden?

Das nötige Wissen effektiv und nachweislich zu vermitteln, das gelingt ganz einfach mit sam® und seinem elektronischen Unterweisungssystem.

Die EHS-Softwarelösung von secova bietet auch beim Thema Atemschutz FFP2 die ideale Unterstützung.

Kurz und kompakt, aber mit allen wichtigen Infos und Handlungsempfehlungen. Dabei ist sam® praktisch überall einsetzbar – ob am Arbeitsplatz, im Home-Office oder auch per App mit Smartphone oder Tablet.

Was bedeutet FFP2?  Welche Arten von FFP-Masken gibt es und worauf sollte ich achten? Zählen KN95-Masken auch dazu? Wodurch unterscheiden sie sich von Mund-Nase-Bedeckungen und medizinischen OP-Masken? Wie setze ich meine FFP2-Maske richtig auf und was sollte ich vor / nach dem Tragen tun? Wie lange und wie oft darf / soll ich meine Maske tragen? Kann ich sie wiederverwenden?

Mit FFP2-Masken können Mitarbeitende sich selbst und andere dann bestmöglich schützen, wenn sie über das nötige Wissen zu diesem Thema verfügen. Genau das vermittelt das browserbasierte sam® mit seinem Unterweisungssystem. So erhalten auch in Zeiten von Home Office und eingeschränkten persönlichen Kontakten alle Beschäftigten immer alle für sie wichtigen Informationen – nicht nur zum Thema Atemschutz.

Fragen zu Atemschutz FFP2 und dem sam® Unterweisungssystem

Ja, denn mit den sam®-Schulungen erfahren Mitarbeitende nicht nur etwas über Atemschutzmasken und deren Unterschiede, sondern erhalten ebenfalls konkrete Handlungsempfehlungen zur richtigen Anwendung, Tragedauer und möglicher Wiederverwendung.

Kann sam® dazu beitragen, dass meine Mitarbeitenden auch wirklich alles Wichtige zum Thema Atemschutz und FFP2-Maske verstehen?

Ja, mit einem browsergestützten Unterweisungssystem wie sam® ist dies ebenfalls jederzeit möglich – zeitlich und räumlich flexibel, wie es im „Home Office“ gerade am besten passt. Und mit dem sam® EHS-Manager  – unserer App für den mobilen Einsatz – lässt sich sam® zusätzlich überall auf Smartphones und Tablets nutzen.

Können sich die Beschäftigten zum Thema „Atemschutz FFP2“ auch zuhause oder gar mobil schulen?

Das gelingt mit einer effektiven Wirksamkeitskontrolle. Dabei überprüft ein ausgeklügeltes Fragesystem, ob die Wissensvermittlung auch tatsächlich erfolgreich war und bestätigt dies anschließend.

Wie kann ich sicher gehen, dass meine Beschäftigten alle Informationen auch wirklich verstanden haben?

Kontaktieren Sie uns

Jetzt uns
anrufen!
Hier klicken...
+49 5971 793 70 20
oder
Wir rufen
Sie an!
Hier Nummer eingeben:
Drei Sekunden bis zum Anruf!