secova - US secova - DE

Häufige Fragen (FAQ) zum sam*-Prüfbuch

Kann ich auch Behälter, Rohrleitungen oder ganze Anlagen mit dem sam*-Prüfbuch verwalten?
Prinzipiell können Sie alle denkbaren Arten von Objekten mit sam* im Prüfbuch erfassen und verwalten. Sie sollten im Einzelfall schauen, ob die Komplexität einer Anlage sich sinnvoll elektronisch verwalten lässt. sam* schränkt Sie bei der Objektdefinition nicht ein. Daher haben Sie vieleicht bereits das optimale Werkzeug mit sam* gefunden.
Wieviele Prüfobjekte lassen sich mit sam* erfassen oder verwalten?
Sie können beliebig viele Objekte erfassen und kategorisieren. Das gleiche gilt auch für die detaillierte Erfassung von Prüfvorgängen. 100.000 Objekte sind z.B. problemlos verwendbar. Allenfalls ist der Speicherbedarf zu betrachten, wenn Sie umfangreiche Handbücher, Zertifikate, Messprotokolle oder Bescheingungen hinterlegen möchten. Dieses ist in der heutigen Zeit aber ebenfalls kein Problem.
Kann ich das Prüfbuch auch ohne die anderen sam*-Funktionsmodule einsetzen?
Ja. Sie können mit jedem sam*-Modul volkommen unabhängig beginnen. Natürlich ist es sinnvoll bestimmte Module miteinander zu kombinieren, um ein einzigartiges Hilfswerkzeug zu erhalten.
Ich habe bereits viele Daten in Form von Exceldateien. Können die Daten in sam* eingelesen werden?
sam* ist ein datenbankbasiertes System. Daher können nahezu alle Datenformate auch eingelesen und importiert werden. Es ist jedoch stets zu prüfen, ob die Struktur der vorhandenen Daten logisch und stimmig ist. Gegebenenfalls sind dazu zusätzliche, manuelle Arbeiten erforderlich. Die Datenübertragung führen wir gerne nach Aufwand für Sie durch. Selbstverständlich erhalten Sie von secova vorab eine exakte Aussage über Möglichkeiten, Details und Aufwand.
Ist eine Schnittstelle oder Datenexport mit sam* möglich?
Alle Arten von Schnittstellen (z.B. SAP, CSV-Exports o.ä.) sind mit sam* grundsätzlich realisierbar. Umfang, Ablauf und Details sind im Vorfeld zu definieren.
Was muss ich tun, um das Prüfbuch von secova testen zu können?
Zunächst einmal sollten Sie uns kontaktieren. Danach führen wir eine Live-Präsentation durch und empfehlen die nächsten Schritte. Hier erfahen Sie Näheres in Sachen Demozugang.
Lassen sich alle Objekte genauen Orten oder Kategorien zuordnen?
Alle zu prüfenden Objekte können Sie in sam* verschiedenen Orten, Kategorieren zuordnen und einordnen. Sie sind nicht begrenzt in den Möglichkeiten. sam* stellt Ihnen offene Baumstrukturen zur Verfügung, in die Ihre Objekte eindeutig einsortiert werden können.
Welche Anforderungen muß ein Arbeitsplatz-PC erfüllen?
Um mit sam* arbeiten zu können, ist lediglich ein Internetbrowser, wie z.B. InternetExplorer, Firefox etc, notwendig. Ein Netzwerkzugang wird ebenfalls vorrausgesetzt. Je nachdem, ob Sie sam* via Internet oder im Intranet verwenden ist auch ein Internetzugang erforderlich.
Sie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück!
Ihre Rufnummer mit Vorwahl* :
*Innerhalb von 10 Sekunden klingelt Ihr Telefon! - kostenfrei. Mo.-Fr., 8:00-17:00
secova GmbH & Co. KG
Max-Born-Str. 1
48431 Rheine Germany
+49 5971 - 793 70 20
+49 5971 - 793 70 21
Kontakt>
Nach oben